Der französische Wanderverband benennt La Palma als “derzeit bestes Wandergebiet der Welt”.

Der französische Wanderverband FFRP stellt in der neuesten Ausgabe seines offiziellen Führers des Wanderwegnetzes von La Palma vor und benennt die Insel La Palma als zur Zeit bestes Wandergebiet der Welt.

La Palma wird als "die beste Wanderinsel der Welt" bezeichnet...

La Palma - die Wanderinsel

La Palma ist wohl “Die” Insel der Wanderwege. Das kann wohl ohne Übertreibung gesagt werden, denn mit insgesamt über 1.000 Kilometern Strecke, aufgeteilt in 84 offizielle Routen befinden sich vergleichsweise viele Wandermöglichkeiten auf der nur viertgrößten* und nordwestlichsten Kanareninsel. Diese Wege haben auch Ihre Geschichte, die gleichzeitig die Geschichte der Insel ausmachen. Bereits vor mehr als 500 Jahren wurden von den ersten Siedlern der Insel, von den Benahoritas, Wegstrecken markiert. Einige dieser Wege sind die heutigen Wanderpfade.
La Palma wurde als DAS MEKKA für Wanderer im Monat April 2010 von der größten europäischen Wandervereinigung, dem FFRP (Fédération Française de la Randonnée Pédestre), bezeichnet.
Als “Das derzeit beste Wandergebiet der Welt.” benannte der Präsident der FFRP, Claude Hüe, die Insel La Palma.
Das spanische Wort “topoguía” ist vom französischen “topoguide” abgeleitet. Mit diesem bezeichnet der französische Wanderverband FFRP (Fédération Française de la Randonnée Pédestre) schon seit Jahrzehnten die von ihm herausgegebenen Wanderführer.

* Die Kanarischen Inseln in Reihenfolge, der Größe nach geordnet:

1. Teneriffa
2. Fuerteventura
3. Gran Canaria
4. La Palma
5. Lanzarote
6. La Gomera
7. El Hierro

Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*