Droht nach der langen Trockenheit nun erneut Feuer auf La Palma?

Es sollen erneute Waldbrände unbedingt verhindert werden.

Gerade ist der Calima, der heiße Wüstensturm, vorbei, schon ist die Angst um neue Feuerkatastrophen wieder vorhanden. Um dem vorzubeugen wurden überall auf der Insel die höchsten Sicherheitsstufen ausgerufen, die vorerst bis zum 30. September gilt. Trotzdem ist die Gefahr groß, dass sich das Drama des letzten Jahres wiederholen kann, denn vor allen Dingen der ausbleibende Regen und die ewig scheinende Sonne verschärfen die Situation dramatisch.

Für Sie als Urlauber gilt, dass Sie während Ihrer Wanderungen selbstverständlich keinerlei Feuer im Wald machen dürfen. Auch jegliches Rauchen oder aus dem Auto geworfene Zigarettenreste können einen Waldbrand auslösen. Selbst liegen gelassene Glasflaschen sind nicht ungefährlich. Diese Können wie ein Brennglas wirken und unkontrollierte Feuer entfachen.

Feuer auf La Palma im Sommer 2009

Feuer auf La Palma im Sommer 2009

Halten Sie sich also unbedingt an alle Regeln, die Sie auch zu Hause einhalten würden. Auch um Ihr Ferienhaus herum und in der näheren Umgebung sollten Sie auf offene Feuer jeder Art verzichten.

Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*