Kommentar melden

Lars V. 2012-09-21 12:46
Wir waren 2 Wochen lang jeden Tag aufs Neue von dem herrlichen Blick auf die Caldera und den Pico Bejenado begeistert.Man braucht zwar ein Auto,ist aber in 5 Minuten in El Paso(gute Einkaufsmöglichkeiten im Supermercado und Freitags und Samstag im Mercadillo Agrícola bei palmerischen Bauern)Die Casa ist prima ausgestattet und sehr gepflegt und sauber,der Garten ist toll angelegt und zum Abkühlen ist das kleine Becken absolut ausreichend.Das Internet ist auch im Wohnzimmer über LAN nutzbar.Von der Terrasse aus konnten wir jeden Abend einen tollen Sonnenuntergang anschauen,das Meer ist vom Liegenplatz aber auch von der Terrasse aus gut sichtbar.Da die Casa auf 550 Meter liegt,kühlt es abends zwar etwas schneller als am Meer ab,was aber für das erholsame schlafen sehr vorteilhaft ist! Einzig schwierig ist es, den Schlafplatz unter dem Dach zum Abkühlen der tagsüber sich aufheizenden Casa zu bringen.Hier könnte ein Deckenventilator Abhilfe schaffen.Sehr gerne wieder.Muchos saludos