Kommentar melden

Das Zuhause auf La Palma! Wir waren im November 2017 für 10 Tage in Marions tollem Ferienhaus und haben uns total wohlgefühlt. Erst waren wir etwas skeptisch wegen der Höhenlage, dort kann es nunmal ein paar Grad kälter sein und es können auch mal Wolken hängen - aber das macht dieses Haus und die perfekte Lage absolut wett!! Es sind nur 10 Minuten mit dem Auto zum Strand, 15 nach Tazacorte und dafür hat man dort in La Punta eine kleine Oase ganz für sich. Unglaublich idyllisch, schön bepflanzt und ganz ruhig. Das eigene Heim im Urlaub eben. Wenn wir den ganzen Tag unterwegs waren, Ausflüge gemacht haben, haben wir uns jeden Tag gefreut, wieder in "unsere" Finca zu kommen. Die Ausstattung ist gut, wir hatten alles was wir brauchten und es ist total gemütlich. Vor allem der eigene kleine Pool war toll - jeden Tag vor dem Frühstück schon eine Runde schwimmen. Dazu zwei Bars und ein Kiosquo um die Ecke - und das beste: Ein Supermarkt einer Kooperative nur 200 Meter entfernt. Da gab es alles nötige. Wenn nochmal La Palma, dann immer wieder in die Finca Panadera. Ach ja, vergessen darf man auch nicht das leckere Brot von Marion, das wir jeden Tag zum Frühstück gegessen haben.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok