Kommentar melden

Wir waren schon öfter auf La Palma und immer wieder müssen wir feststellen, dass der Name Isla Bonita der Insel gerecht wird. Die Finca Panadera war da nur die Ergänzung unseres Aufenthalts. Die Finca bietet alles, was man für einen erholsamen Urlaub erwartet. Die gemütliche Atmosphäre wurde durch die bis ins Detail liebevolle Ausstattung erzeugt. Man musste sich einfach wohlfühlen.
Wir freuten uns, abends inmitten von Palmen und exotischen Pflanzen im Innenhof zu sitzen und die Ruhe zu genießen.
Frische Eier, selbst gebackenes Brot und andere landestypische Köstlichkeiten kann man in Marions kleinem Laden erhalten.
Die Lage der Finca ist ideal. In kurzer Zeit erreicht man die Orte der Umgebung. Puerto de Tazacorte z.B. bietet einen Strand und viele Restaurants mit leckeren Tapas.
Wer also eine individuelle Unterkunft sucht, ist hier bestens aufgehoben.